Sonntag, 23. Dezember 2012

Turnier in Nottuln mit zwei Siegen

Merfeld und Ascheberg geschlagen !

Kurz vor dem Heiligen Abend hat die DJK Dülmen D2 noch ein Turnier in Nottuln gespielt und eine insgesamt gute Leistung abgeliefert. Siege gegen Ascheberg (3:1) und Merfeld (4:2) ließen auch Hoffnung auf ein Weiterkommen im Turnier bestehen, obwohl man zwischenzeitlich gegen Nottuln unglücklich 2:3 verloren hatte. Im entscheidenden Spiel gegen Wiescherhövede sah es dann auch erst sehr gut aus, denn man führte mit 2:0. Doch der Gegner legte alles in die Waagschale, auch totalen körperlichen Einsatz am Rande der Fußballregeln. So konnten die Jungs aus Wiescherhövede das Spiel noch drehen, aber die Zuschauer waren auf der Seite der DJK Dülmen, die bis zur letzten Minute gekämpft haben.
Gegen Münster 08 gab es dann die erwartete Niederlage.

So liebe Eltern und Spieler der DJK Dülmen D2, nun wünschen wir allen Familien ein gesegnetes Weihnachtsfest, besinnliche Tage und schöne Stunden im Kreise der Familie.
Viel Erfolg und Gesundheit im Jahr 2013 und rutscht gut rein.

Wir sehen uns am 08.01.2013 um 17:45 Uhr auf dem Sportplatz bei DJK Dülmen wieder, da können wir die angesetzten Fettreserven wieder abtrainieren.

Weitere Termine:
Sa 19.01.2013 Turnier Merfeld in der Dreifachhalle
So 03.02.2013 Trainingseinheit in der Rummenigge-Soccerhalle Münster
So 10.02.2013 Turnier Hiddingsel in Buldern
So 03.03.2013 Turnier Rorup in Billerbeck


Mit sportlichen Grüßen
Euer Trainerteam



Sonntag, 16. Dezember 2012


Hallo Männer,
hier der Kader für das Turnier am 23.12.12 in Nottuln:
Jannik. B.
Linus. K.
Lukas H.
Jan S.
Tim C.
Rasmus G.
Gabriel K.
Luka W.
Marlon B.
Lukas M.


Wir treffen uns 9:15 Uhr am DJK-Platz und fahren gemeinsam nach Nottuln.
Erstes Spiel um 10:20 Uhr.
Absagen bitte bis spätestens Dienstag beim Training !!!
Bis denn,
Euer Trainerteam.

Mittwoch, 12. Dezember 2012

Termine


Hallo Männer,
 
am Freitag 14.12.12 entfällt das Training in der Hermann Leeser Halle.
Dieser Termin wird im Februar nachgeholt, Termin folgt noch.
 
Also dann bis Morgen, da ist natürlich Training und wir werden den Kader für Nottuln am 23.12.12 festlegen.
 
Mit sportlichen Grüßen
Euer Trainerteam

Samstag, 24. November 2012

Lukas Mikolajczyk Topspieler der Woche

DJK Dülmen verliert Freundschaftsspiel gegen Nottuln D2

Spielanlage der Rot-Weißen deutlich besser als die der Grün-Weißen

Eine klare 0:4 Niederlage kassierte die D2 gegen Nottuln, obwohl die Spielanlage der DJK sehr gut war. Spielaufbau, und die "Arbeit gegen den Ball" waren besser organisiert und auch im Spiel nach vorne hatte man mehr Ballbesitz. Nur die schnellen Konter der Nottulner konnte man nicht stoppen, und so musste die Mannschaft mit einem 0:3 in die Pause gehen. Nach der Pause hatte man die Konter des Gegners besser unter Kontrolle und so konnte Nottuln nur noch das 0:4 nach einem Abstauber erzielen. Wie schon so oft konnte die DJK D2 ihre Torchancen nicht nutzen, sonst hätte es schon in der ersten Halbzeit auch anders laufen können. 
Lukas Mikolajzyk

Nach dem Spiel wurde Miko zum Topspieler der Woche gewählt. Miko war immer beim Training und hatte beim Spiel gegen Nottuln eine top Zweikampf Bilanz, war immer hellwach, und auch am Spiel nach Vorne war er immer beteiligt.

Hier die weiteren Termine für die D2:

Bis zu den Ferien trainieren wir weiter Dienstags und Donnerstag wie gehabt (Platz und Halle)

Zusätzliche Termine: 

Freitag 30.11.12: Ab 19:00 Uhr treffen wir uns mit allen Eltern (Vater und Mutter ggf. Geschwister) zu einem kleinen Abschlussturnier in der Halle an der Hermann Leeser Realschule. Bitte bringt alle Sportsachen mit, damit es auch ein wenig Lustig wird. (Die Mehrheit war für den 30.11.12 !!)

Freitag 14.12.12: Training in der Halle an der Hermann Leeser Realschule ab 19:00 Uhr
Sonntag 23.12.12: Turnier in Nottuln, Infos folgen noch, Kader (10 Spieler) wird am 14.12.12 festgelegt
Sonntag 10.02.13: Turnier in Buldern, Infos folgen noch

In den Weihnachtsferien sind keine Termine, da machen wir eine Pause. Nach den Ferien machen wir dann eine Gewichtskontrolle, auch bei den Trainern...... !

Wir versuchen natürlich noch weitere Turniere zu bekommen.

Mit sportlichen Grüßen
Euer Trainerteam
















Mittwoch, 21. November 2012

Freundschaftsspiel


Hallo Männer,
 
da wir von Rödder eine Absage bekommen haben spielen wir am Samstag 24.11.12, um 11:00 Uhr Anstoß, Treff 10:15 gegen Nottuln D2.
 
Bitte einplanen,
 
Benti

Sonntag, 18. November 2012

Thomas Rybakow ist Topspieler der Woche

DJK Dülmen D2 gewinnt auch in Billerbeck 

Die Rot-Weißen klettern mit 5:1 auf Platz 4, Gabriel Kowalski erzielt Traumtor

Die D2 konnte am Samstag ihre Erfolgsserie in der Kreisliga B fortsetzen und überzeugte in beeindruckender Weise auch auf des Gegners Platz. Die Billerbecker wurden von Beginn an unter Druck gesetzt und schon nach 4 Minuten konnte sich Luka Ben Wegener nach einem Querpass von links in der Mitte durchsetzen und das 1:0 erzielen. Schon in der 12 Minute legte Tim Czubek gekonnt von der Grundlinie für Lukas Hüser auf, der aus 8 Metern unhaltbar einschoss. Jetzt lief es bei der DJK noch besser, die Kombinationen klappten und auch die Zweikämpfe konnte man gewinnen, so fing dann Gabriel Kowalski in der 25 Minute einen Pass der Billerbecker ab, und ging alleine auf den Billerbecker Torwart zu. Was dann kam, hätten Ronaldo und Messi nicht besser gemacht, mit einem Lupfer mit dem linken Fuß ließ Gaby dem Billerbecker Torwart gar keine Chance. 
Nach der Halbzeit blieben die Männer der D2 weiter am Drücker und Rasmus Giera konnte nach Vorlage von Rene Britner das 4:0 erzielen. Dann war es Rene Britner selbst, der nach Zuspiel von Fabian Hericks direkt abschloss und mit einem tollen Tor das 5:0 markieren konnte. Mit dem Schlußpfiff fiel dann nach einer Ecke noch der Ehrentreffer für die Billerbecker.
Nach dem Spiel wurde Thomas Rybakow zum Topspieler der Woche gewählt. Schon am letzten Wochenende hatte Thomas eine gutes Spiel gemacht und auch ein Tor erzielt und beim Training vollen Einsatz gezeigt, das war vorbildlich.
Topspieler Thomas Rabakow

Auf diesem Wege auch noch die besten Geburtstagswünsche an Maxi, er musste leider verletzt Zuhause bleiben. Ebenso an unseren Rassi der am 18.11. Geburtsag hat. Alles Gute an Euch !

Donnerstag, 15. November 2012


Hallo Männer,
 
am Samstag den 17.11.2012 haben wir ein Auswärtsspiel gegen den VFL Billerbeck, dazu treffen wir uns um 10:30 am Platz.
Anstoß ist um 12:00 Uhr in Billerbeck, 
dann also bis Samstag ausgeschlafen und fit,
 
euer Trainerteam
 
Am Freitag 30.11.12 und am 14.12.12 haben wir die 3-fach-Halle Hermann-Leeser, an einem der beiden Abende, ab 19:00 möchten wir dann unseren Abschluß der Hinrunde feiern.
Vorgesehen ist der 30.11, Ausweichtermin ist der 14.12. Bitte sendet kurz eine Abmeldung, wenn Ihr nicht könnt an unseren Franz-Josef, springeneer-duelmen@t-online.de, damit wir wissen wer nicht kann, oder wer nur an dem Ausweichtermin kann.
Wir werden dort ein lustiges Turnier spielen und hoffen dass möglichst viele Mütter und Väter mitmachen.
 
Mit sportlichem Gruß

Samstag, 10. November 2012

Leon Hölscher ist Topspieler der Woche

DJK Dülmen D2 siegt im Derby gegen TSG Dülmen

Die Rot-Weißen legen in der B-Liga ein 6:0 nach

Am Samstag konnten die Fußballer der DJK Dülmen D2 sich erneut steigern und legten eine fehlerfreie Partie gegen TSG Dülmen 2 hin. In der ersten Halbzeit war das Spiel sehr eng und die Blau-Gelben machten Druck auf das Tor der DJK, die Abwehr stand jedoch sehr gut und die DJK spielte gefährliche Konter. Der toll aufgelegte Stürmer Marlon Borgmeier hätte die DJK schon früh in Führung bringen können, er hatte jedoch noch Pech im Abschluss, so legte er dann für den fleißigen Tim Czubek auf, der eiskalt zum 1:0 einschoss. Jetzt wurden die Rot-Weißen immer sicherer im Spielaufbau und waren spielbestimmend. Ein schnell eingeleiteter Konter von Gabriel Kowalski brachte das 2:0 durch Marlon Borgmeier, das bis zur Halbzeit bestand hatte.
In der zweiten Halbzeit konnte Torhüter Jannik Benterbusch durch eine tolle Aktion den Anschlusstreffer der TSG verhindern und Mitte der zweiten Halbzeit erzielte dann Jan Springeneer das 3:0 für die DJK Dülmen.
Endgültig entschieden war die Partie nach dem 4:0 durch Leon Hölscher, der sich für seine tolle Leistung damit belohnte. Spielmacher Lukas Hüser und Thomas Rabakow erzielten die Treffer zum 5:0 und 6:0, und machten damit das halbe Dutzend voll.
Nach dem Spiel wurde Leon Hölscher zum Topspieler der Woche gewählt, hundert Prozent Einsatz beim Training, ein entscheidendes Tor und gefährlich getretene Ecken machten ihn unverzichtbar.


Leon Hölscher ist Topspieler der Woche



Montag, 5. November 2012

Samstag gegen TSG Dülmen


Hallo Männer,
 
am Samstag den 10.11.2012 haben wir ein Heimspiel gegen TSG Dülmen, dazu treffen wir uns um 10:45 am Platz.
Wie schon beim Training besprochen haben wir nun den Wintertrainingsplan  :
 
Dienstags von 18:00-19:30  also 17:45 treffen Süd Kabine 1 oder 2 Ascheplatz
Donnerstag von 17:30-19:00 also 17:15 treffen Schulzentrum 2-fach Turnhalle
Donnerstag ist Hallentraining !!!
bitte denkt  auch an passendes  Schuhwerk!!!
 
dann also bis Samstag ausgeschlafen und fit
 
 
euer Trainerteam

Sonntag, 4. November 2012

Luka Ben Wegener Topspieler der Woche

DJK Dülmen D2 in B-Liga angekommen !

Reserve der D-Jugend schlägt DJK VBRS Coesfeld 2 verdient mit 4:2

Mit einer starken Vorstellung konnten die Rot-Weißen sich in der B-Liga im Mittelfeld festsetzen. Von Beginn an zeigten die Männer der D2, wer die bessere Mannschaft ist und setzten die Coesfelder mit tollen Spielzügen immer wieder unter Druck. Wie so oft konnten die Großchancen nicht genutzt werden und der Gegner nutzte seine erste Chance zum 0:1 und setzte nach einer scharf getretenen Ecke noch das 0:2 oben drauf. Die Männer der DJK Dülmen gaben sich aber nicht geschlagen, sondern legten jetzt noch zu und spielten sich wieder gekonnt vor das Tor der Coesfelder. Kurz vor der Halbzeit konnte Marlon Borgmeier den wichtigen Anschlusstreffer zum 1:2 erzielen. 
In der zweiten Halbzeit kamen alle hoch motiviert aus der Kabine und schon nach zwei Minuten konnte Marlon Borgmeier den umjubelten Ausgleich erzielen. Jetzt lief der Ball in den Reihen der Rot-Weißen und so konnte Lukas Hüser aus 18 Metern mit einem tollen Knaller in den rechten Winkel das 3:2 erzielen. Jetzt hatten die Männer der D2 das Spiel im Griff und Linus König, der das Spiel von hinten lenkte, konnte die Partie mit einem Kopfball nach einer Ecke endgültig entscheiden. Immer wieder liefen die Angriffe aus der eigenen Abwehr über Gabriel Kowalski, Jan Springeneer und den toll aufgelegten Kapitän Fabian Hericks, so daß Coesfeld verdient die Punkte in Dülmen lassen musste. Die Trainer waren von der tollen Moral und der geschlossen sehr guten Mannschaftsleistung begeistert, jetzt darf man in der Tabelle auch mal nach oben blicken.
Aufstellung:
Tor: Jannik Benterbusch
Abwehr: Gabriel Kowalski, Linus König, Fabian Hericks, Maxi Reiker, Lukas Mikolajczik
Mittelfeld: Luka Ben Wegener, Jan Springeneer, Lukas Hüser, Thomas Rabakow
Angriff: Marlon Borgmeier, Tim Czubek, Leon Hölscher


Nach dem Spiel wurde Luka Ben Wegener zum Topspieler der Woche gewählt. Eine hervorragende Zweikampf Quote und tolle Pässe machten Ihn besonders Wertvoll für die Mannschaft, auch der Einsatz im Training wurde damit belohnt.

Mittwoch, 31. Oktober 2012

Heimspiel/Wintertrainingsplan

Hallo Männer,
am Samstag den 03.11.2012 haben wir ein Heimspiel gegen Eintracht Coesfeld dazu treffen wir uns um 11:00 am Platz.
 
Wie schon beim Training besprochen haben wir nun den Wintertrainingsplan :
Dienstags von 18:00-19:30 also 17:45 treffen Süd Kabine 1 oder 2 Ascheplatz
Donnerstag von 17:30-19:00 also 17:15 treffen Schulzentrum 2-fach Turnhalle
Donnerstag 01.11.12 ist kein Training
bitte denkt auch an passendes Schuhwerk!!!
 
dann also bis Samstag ausgeschlafen und fit
 
 
euer Trainerteam

Sonntag, 21. Oktober 2012

Fabian Hericks Topspieler der Woche

DJK Dülmen D2 spielt Herbst-Turnier in SG Coesfeld

Am Samstag konnten die Fußballer der D2 einen Sieg, ein Unentschieden und 3 Niederlagen verbuchen, somit reichte das nicht ganz zum Turniersieg. Im ersten Spiel gegen die SG Coesfeld war die Mannschaft aus Dülmen überlegen, konnte jedoch den überfälligen Treffer zum 1:0 nicht erzielen. Dann gab es Niederlagen gegen DJK Vorwärts Ahlen, TSV Marl Hüls und DJK GW Nottuln, jeweils mit 0:1. Jede der Niederlagen war vermeidbar, denn immer war die DJK Dülmen mindestens gleichwertig und besonders gegen Nottuln hätte mehr für die DJK herauskommen müssen.
Im letzten Spiel gegen den VfB Hüls zeigten die Männer der D2 dann eine fehlerfreie Leistung und konnten durch ein Tor von Benjamin Baltrusch mit 1:0 gewinnen.
Nach dem Turnier wurde Fabian Hericks zum Topspieler gewählt, der auch schon am Donnerstag beim Spiel gegen Haltern zu den Besten gehörte. Fabian zeigte sich zweikampfstark und paßsicher im Spielaufbau und war auch läuferisch sehr stark.

Fabian Hericks ist Topspieler


Am Dienstag werden wir wieder Training machen, um uns für die letzten drei Spiele der Rückrunde gut vorzubereiten !!!

Donnerstag, 18. Oktober 2012

Tim Czubek Topspieler

DJK Dülmen verliert 3:5 gegen Haltern D2

In einem gutem Fußballspiel unterlagen die Kicker der DJK D2 knapp gegen die Jungs von TUS Haltern.
Es ging gut los für die Halteraner, die nach schön herausgespielten Toren schnell mit 2:0 vorne lagen, doch die Jungs der DJK hielten dagegen und konnten durch Tore von Lukas Hüser und Fabian Hericks auf 2:2 ausgleichen. Jetzt stand das Spiel auf der Kippe und die DJK riskierte zuviel, so kassierte man die Treffer zum 2:4, ehe Lukas Hüser noch einmal auf 3:4 verkürzte. Im drängen auf den Ausgleich viel dann kurz vor Schluss die Entscheidung zu Gunsten von Haltern zum 3:5.
Für beide Seiten ein lehrreiches Spiel in dem das Ergebnis nicht von Bedeutung war, sondern aus den Fehlern zu lernen und die guten Sachen mitzunehmen.
Nach dem Spiel wurde Tim Czubek zum Topspieler gewählt, er hat 70 min toll gespielt und gekämpft und vor allem eine tolle Moral gezeigt, auch wenn Gegentore gefallen sind oder der Gegner sich mal unfair im Zweikampf durchgesetzt hat. Da müssen wir lernen dagegen zu halten !! Gut so Tim !

Tim ist Topspieler 


Am Samstag geht es nach SG Coesfeld, dort werden wir bei wahrscheinlich tollem Wetter eine Gegenveranstaltung zum Derby Dortmund gegen Schalke bieten.......

Dienstag, 16. Oktober 2012


Hallo Männer,
 
vorab schon mal die Info das es Marlon gut geht, das Augenlied wurde geklebt.
 
Gute Besserung, alter Knipser !!!!
 
Hier unsere nächsten Termine:
 
Donnerstag 18.10.12, Treff 16:45 Uhr, Anstoß um 17:30 Uhr gegen TUS Haltern D2, Heimspiel
 
Samstag 20.10.12 spielen wir ein Turnier bei SG Coesfeld, Abfahrt um 12:00 Uhr, erstes Spiel um 13:30 Uhr.
 
Mit sportlichen Grüßen
Euer Trainerteam

Samstag, 6. Oktober 2012


Hallo Männer,
 
natürlich machen wir in den Ferien weiter Training !!!
Am letzten Feriensamstag ist Turnier in Coesfeld, 20.10.12. Weitere Infos folgen !
 
Bitte auch erscheinen und nicht im DÜB rumschleichen und .......
 
Wer nicht da ist meldet sich ab !
  
SMS oder E-Mail an alle oder einen anrufen, besonders bei kurzfristigem Ausfall.

Nummern sind per E-Mail raus !

Bis Dienstag,
Benti

Montag, 1. Oktober 2012

Maxi Reiker Topspieler der Woche

DJK Dülmen unterliegt Nottuln II 0:5


Am Samstag war die Partie im heimischen Stadion an der Hülstener Straße schnell entschieden, schon nach 4 Minuten gingen die Nottulner nach einem berechtigtem Elfmeter in Führung und so war das Konzept frühzeitig über den Haufen geworfen. Noch verunsichert von dem ersten Treffer brachte ein Abstimmungsproblem schon das 0:2 und noch vor der Pause viel das 0:3. Nach dem Wiederanpfiff konnte man erkennen, dass man doch gegen diesen Gegner mithalten konnte, nur wurden die Torchancen nicht genutzt. Durch die offensive Spielweise fielen dann zwangsläufig per Konter die Treffer zum 0:4 und 0:5, die das Ergebnis dann doch zu hoch ausfallen ließen. Auf die zweite Halbzeit kann die DJK aufbauen, das war eine durchaus akzeptable Leistung.



Herausheben konnte man Maxi Reiker, der nach seiner Verletzung erstmalig wieder an alte Leistungsstärke anknüpfte und seine Aufgabe gegen seinen sehr guten Gegenspieler hervorragend gelöst hat. Er wurde zurecht zum Topspieler der Woche gewählt, denn auch seine Trainingsleistung war vorbildlich.

Euer Trainerteam

Freitag, 28. September 2012

Samstag gegen Nottuln D2


Hallo Männer,
 
am Samstag treffen wir uns um 13:30 Uhr am DJK-Platz, Anstoß ist um 14:30 Uhr gegen Nottuln 2.
 
Wer nicht pünktlich kommen kann bitte kurz Bescheid geben.
 
Bis denn,
 
Euer Trainerteam

Sonntag, 23. September 2012

Lukas Hüser Top Spieler der Woche

DJK Dülmen D2 spielt unentschieden in SG Coesfeld


Nachdem der Ärger über den späten Ausgleich der Coesfelder zum 3:3 verflogen war, konnte man sich über  die gezeigte Leistung freuen. Die DJK übernahm von Anfang an die Initiative und war überlegen. Auch der frühe Gegentreffer zum 0:1 für Coesfeld brachte die Mannschaft nicht vom Weg ab. Immer wieder konnten mit tollen Kombinationen Chancen herausgespielt werden. So erzielten Rasmus Giera, Marlon Borgmeier und Lukas Hüser die Treffer zur zwischenzeitlichen 3:1 Führung. Durch zwei Unaufmerksamkeiten im Defensivverhalten musste man jedoch kurz vor Schluss noch den Ausgleich hinnehmen. Trotzdem darf man mit dem gewonnenen Punkt in Coesfeld zufrieden sein. 
Zum Top Spieler der Woche wurde nach dem Spiel Lukas Hüser gewählt. Trainingsfleiss, tolle Pässe und unermüdlicher Einsatz machten ihn für die Mannschaft sehr wertvoll.

Jetzt kommt DJK Grün-Weiß Nottuln 2 zur DJK Dülmen.
Hier schon mal der Hinweis für alle CBG Schüler, dass das Spiel sehr wahrscheinlich auf 14:30 Anstoß verlegt wird, damit alle teilnehmen können.

Mit sportlichen Grüßen
Euer Trainerteam  

Donnerstag, 20. September 2012

Samstag in SG Coesfeld !


Hallo Männer,
 
am Samstag nehmen wir den nächsten Sieg in Angriff ! Bereitet Euch wieder gut vor, geht genauso früh ins Bett ! Dann wieder gut frühstücken und ab geht die Post in Coesfeld....
 
Wir treffen uns um 11:30 Uhr am DJK-Platz, Anstoß ist um 13:00 Uhr
 
mit sportlichen Grüßen
Euer Trainerteam


Sonntag, 16. September 2012

Jannik Benterbusch Topspieler der Woche

DJK Dülmen D2 schafft ersten Saisonsieg gegen Appelhülsen !

Benjamin Baltrusch erzielt Siegtreffer zum 1:0

Am Samstag mussten die D2-Junioren der DJK Dülmen gegen Arminia Appelhülsen D1 ran. Alle waren von Anfang an hoch konzentriert und setzten die taktische Marschroute perfekt um. Die DJK hatte den Gegner in der ersten Halbzeit gut im Griff und ließ kaum Chancen zu. Immer wieder gelangen gefährliche Vorstöße in den Strafraum des Gegners, die zunächst keinen Erfolg brachten. Doch die Geduld zahlte sich aus, denn Benjamin Baltrusch konnte kurz vor der Halbzeit den verdienten Treffer zum 1:0 erzielen. In der zweiten Halbzeit war zunächst die DJK weiter am Drücker und hatte durch schön herausgespielte Konter drei mal die Chance die Partie endgültig für sich zu entscheiden, diese blieben jedoch ungenutzt. Mit zunehmender Spieldauer drängten die Gäste auf den Ausgleich, doch das Zusammenspiel der Mannschaft in der Offensive und Defensive funktionierte sehr gut, so dass Appelhülsen zu wenigen Chancen kam, die Torhüter Jannik Benterbusch dann in hervorragender Form vereitelte. 
Ein tolle Leistung der gesamten Mannschaft !


Nach dem Spiel wurde Torhüter Jannik Benterbusch zum Topspieler der Woche gewählt, tolle Paraden und hervorragendes mitspielen waren wichtig, damit der erste Saisonsieg eingefahren werden konnte.


Weiter so Männer, das war richtig klasse !!!

Euer Trainerteam

Donnerstag, 13. September 2012


Hallo Männer,
 
am Samstag 15.09.12 nehmen wieder den ersten Sieg in Angriff ! Bereitet Euch gut vor, geht früh ins Bett ! Dann gut frühstücken und ab geht die Post....
 
Wir treffen uns um 11:00 Uhr am DJK-Platz, Anstoß ist um 12:00 Uhr
 
mit sportlichen Grüßen
Euer Trainerteam

Samstag, 8. September 2012

Marlon Borgmeier Topspieler der Woche

DJK Dülmen D2 verliert 1:5 in Merfeld 

Am Dienstag Testspiel gegen Tus Haltern D2, siehe unten !

Nach dem Spiel konnte jedoch alle zufrieden sein, gegen Merfeld werden alle Mannschaften Probleme haben.
Die Niederlage fiel auch um zwei Tore zu hoch aus, denn die bessere Spielanlage hatten die Dülmener. Doch die körperlich Überlegenen Merfelder konnten sich immer wieder durchsetzen und hatten beim ersten Tor auch noch Glück mit einer Bogenlampe. Wenn mit diesem Einsatz und dem tollen spielerischen Vermögen weitergespielt wird, dann wird der erste Sieg nicht lange auf sich warten lassen. Das erste Saisontor für die DJK Dülmen KÖPFTE Jan Springeneer nach einer tollen Ecke von Benjamin Baltrusch. In der zweiten Halbzeit hatte die DJK die Merfelder besser im Griff und waren läuferisch und spielerisch überlegen, nur mit dem Abschluss hatte man Pech. Marlon Borgmeier war trotz allem immer unterwegs und ein ständiger Unruheherd in der gegnerischen Abwehr. Auch wegen guter Trainingsleistungen wurde er nach dem Spiel zum Topspieler der Woche gewählt.

Marlon Borgmeier Topspieler der Woche

Am Dienstag konnten wir kurzfristig noch ein Testspiel ausmachen.
Dazu treffen wir uns schon um 17:15 Uhr am DJK-Platz, Anstoß ist dann spätestens um 18:00 Uhr gegen TUS Haltern D2.
Noch etwas Grundsätzliches:
Absagen per E-Mail bitte möglichst an alle Trainer und dann frühzeitig genug (2 Tage). Kurzfristige Absagen am besten telefonisch, damit sicher ist, dass Jemand Bescheid weiß.
Das hat bisher schon super geklappt, danke dafür.
 
Mit sportlichen Grüßen
Euer Trainerteam

Donnerstag, 6. September 2012


Hallo Männer,
 
am Samstag wollen wir an die gute Leistung anknüpfen. Dazu treffen wir uns um 11:45 Uhr am DJK-Platz und fahren nach Merfeld.
Alle Spieler fahren mit !
 
Mit sportlichem Gruß
Euer Trainerteam

Hier noch was aus Sendenhorst :


Der ganze Haufen vor der Abreise


So ein Päuschen in der Sonne...


Wer hat die Zecken mitgenommen...

Sonntag, 2. September 2012

Saisonauftakt gegen Hiddingsel

DJK Dülmen D2 spielt zum Auftakt gegen Hiddingsel D1 ein gutes 0:0

Am Samstag startete die D2 der DJK in die neue Saison der Kreisliga B. Für die junge Mannschaft sicher eine Herausforderung, zumal auch 1. Mannschaften wie Merfeld, Appelhülsen und Hiddingsel dabei sind.
In der Vorbereitung zeigte sich noch, dass die Mannschaft sich noch nicht gefunden hatte. Am Samstag funktionierte dann aber schon das Zusammenspiel der Mannschaftsteile. Die Defensive bekam die Hiddingsler Offensive immer besser in den Griff und mit zunehmender Spieldauer bekamen die Männer der D2 auch die ersten Torchancen. 
In der zweiten Hälfte hatten die Dülmener das Spiel im Griff und hatten Chancen genug, das Spiel für sich zu entscheiden. Letztlich konnten aber beide Mannschaften mit einem Punkt zufrieden sein.
Die Hiddingsler Trainer meinten, hier würden noch mehr Mannschaften Punkte lassen..... 
Wenn wir weiter mit soviel Einsatz spielen ganz sicher !!!
Nach dem Spiel wurde Jan Springeneer zum Topspieler der Woche gewählt. Im Spiel war er unermüdlich unterwegs, gewann Zweikampf um Zweikampf und spielte viele gute Pässe nach Vorne.
Unsere gute Kondition war deutlich zu erkennen, daran müssen wir weiter arbeiten.

Jan Springeneer ist Topspieler der Woche







 

Donnerstag, 30. August 2012


So Männer,
 
Samstag geht es los, gegen Hiddingsel. Dazu treffen wir uns alle um 11:00 Uhr am DJK-Platz.
Anstoß ist um 12:00 Uhr, hoffentlich mit viel Unterstützung von unseren Fans. Also liebe Eltern, bitte unterstützt uns.
 
Wir werden am Freitag unsere Trainingsanzüge verteilen, die bitte dann zum Auftakt auch anziehen. Die Anzüge sind nicht zum Training zu tragen, sondern immer vor und nach den Spielen, bzw. zu anderen Anlässen, zu denen die Mannschaft sich trifft.
Wer nicht Zuhause ist, kann den Anzug am Freitag auch bei Benti abholen, ab ca 20:00 Uhr. 
Denkt bitte auch an Eure Trikots, jeder hat sein Trikot Zuhause !
 
Auf unserer Seite natürlich auch einige Eindrücke aus dem Trainingslager in Sendenhorst !!!



Heute: Franz-Josefs Schlafplatz auf dem Hänger:
 
 
Bis Samstag,
Euer Trainerteam

Samstag, 11. August 2012


Hallo Männer,

wie schon am Donnerstag angesprochen, bitte am Montag Laufschuhe und Fussballschuhe mitbringen. Wir werden eine Runde an den Quarzwerken laufen, um dann anschließend noch ein Trainingsspiel bei DJK zu machen.
Wie gehabt, die Eltern dürfen natürlich dort auch einen kleinen Spaziergang machen....., erleichtert den Rücktransport der Fussballer!
Treff 17:45 Uhr am DJK-Platz

Hier die aktuelle Terminübersicht in der Vorbereitung auf die Saison:



Am Samstag 18.08.12 spielen wir ein Turnier in Emmerich, Abfahrt um 8:00 Uhr am DJK-Platz 
Am Sonntag 19.08.12 spielen wir ein Turnier in Emsdetten, Abfahrt um12:15 Uhr am DJK-Platz 
Am Donnerstag 23.08.12 spielen wir um 18:00 Uhr gegen SUS Olfen I, dazu treffen wir und um 17:15 Uhr am DJK-Platz. 
 
Am Samstag / Sonntag 25/26.08.12 ist unser Trainingslager in Sendenhorst (Infos in unserem Blog) 

Änderung :Am Dienstag 28.08.12 spielen wir um 17:30 Uhr Anstoß in SW Lembeck, Abfahrt um 16:40 Uhr am DJK-Platz. 
 
Training immer Montag (in den Ferien), Dienstag und Donnerstag um 17:45 Uhr am DJK-Platz ! 
Auf unserer Internetseite http://ejunioren.blogspot.de/ ist auch schon der Spielplan der Hinrunde eingestellt. 
Mit sportlichen Grüßen
Euer Trainerteam


Donnerstag, 2. August 2012


Hallo Männer,
 
wie schon am Donnerstag angesprochen, bitte am Montag 06.08.12 Laufschuhe und Fussballschuhe mitbringen. Wir werden eine Runde im Wildpark laufen, dazu treffen wir uns dort um 17:45 Uhr am Parkplatz am Wildpark, um dann anschließend noch ein Trainingsspiel bei DJK zu machen.
Die Eltern dürfen natürlich dort auch wieder einen kleinen Spaziergang machen....., erleichtert den Rücktransport der Fussballer!
 
Hier noch zwei weitere Termine:
 
Am Dienstag 07.08.12 spielen wir um 18:00 Uhr gegen DJK Coesfeld II,
dazu treffen wir uns um 17:15 am DJK-Platz. Dazu müssen alle erscheinen, denn wir sind sonst zu wenig Spieler !!!!!
 
Am Samstag 18.08.12 spielen wir ein Turnier in Emmerich, Abfahrt gegen 8:00 Uhr, weitere Infos folgen.
 
Am Donnerstag 23.08.12 spielen wir um 18:00 Uhr gegen SUS Olfen I, dazu treffen wir und um 17:15 Uhr am DJK-Platz. 
 
 
Auf unserer Internetseite http://ejunioren.blogspot.de/ ist auch schon der Spielplan der Hinrunde eingestellt.
 
Mit sportlichen Grüßen
Euer Trainerteam

Mittwoch, 1. August 2012

Trainingslager Sendenhorst


Mannschaft D2             2012/13



Liebe Eltern und Spieler der D2-Junioren,

das Trainingslager am 25/26.08.2012 in Sendenhorst steht. Wir werden Zelten, haben aber die Möglichkeit im Notfall im Clubheim zu übernachten. Grundsätzlich werden wir für Mahlzeiten und Getränke sorgen, jedoch wäre es sinnvoll ein kleines Fresspaket mit Obst und Keksen für zwischendurch (keine Currywurst-Pommes) zu schnüren.

Hier der Ablauf im Überblick:

Samstag 25.08.12:
-um 8:00 Uhr Abfahrt am DJK-Platz, Treff 7:45 Uhr möglichst in Sportsachen.
-gegen 9:15 erstes Training
-gegen 10:45 Uhr Frühstück
-gegen 11:30 Aufbau Zelte
-gegen 13:00 Uhr Mittagessen
-gegen 14:30 Training / Taktikschulung
-gegen 17:15 Training
-gegen 19:30 Abendessen / Grillen

Sonntag 26.08.12:
-gegen 8:30 Uhr Frühstück / Taktikschulung / Abbau
-gegen 10: 00 Uhr, Vorbereitung auf das Spiel
- 11:00 Uhr Anstoß gegen SG Sendenhorst
-gegen 13:30 Abbau und Rückreise
-gegen 15:00 Uhr Pizzaessen im Pizzahaus, hierzu sind die Eltern herzlich eingeladen

Folgende Sachen sind mitzubringen:
-          Kleines Fresspaket
-          Luftmatratze
-          Schlafsack mit warmen Trainings- / Schlafanzug
-          2 Trainingskluften inkl. Regenschutz
-          Waschzeug / Badehose
-          15 Euro Kostenbeteiligung

Wir hoffen auf ein gutes Gelingen und natürlich möglichst gutes Wetter.

Mit sportlichem Gruß
Marko, Jörg, Franz-Josef und Benti

Donnerstag, 26. Juli 2012


Hallo Männer,
 
wie schon am Donnerstag angesprochen, bitte am Montag Laufschuhe und Fussballschuhe mitbringen. Wir werden eine Runde an den Quarzwerken laufen, um dann anschließend noch ein Trainingsspiel bei DJK zu machen.
Die Eltern dürfen natürlich dort auch einen kleinen Spaziergang machen....., erleichtert den Rücktransport der Fussballer!
 
Mit sportlichen Grüßen
Euer Trainerteam

Donnerstag, 5. Juli 2012


Hallo Liebe Eltern und Spieler der neuen D2 Saison 2012/13,
 
nun steht die neue Mannschaft soweit fest und wir wollen schon mal einige Infos vorab bekannt geben.
Ab der D-Jugend sind die Spieler alt genug, sich um Ihre Belange selber zu kümmern, Sorgen und Probleme dürfen mit den Trainern direkt besprochen werden. Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit sind eine Vorraussetzung im Mannschaftssport, ohne die es nicht geht. Unentschuldigtes fehlen ist nicht akzeptabel, einer der Trainer sollte immer eine Info bekommen, wir machen uns auch Sorgen wenn jemand ohne Grund fehlt !! Auch Anstand und Respekt im Umgang miteinander ist wichtig für eine intakte Mannschaft.
Grundsätzlich werden wir Di und Do jeweils von 17:45 Uhr bis 19:30 Uhr trainieren. Sportlich wird die Mannschaft nach Leistung aufgestellt, mit dem vorrangigem Ziel Fussball zu SPIELEN. Wir werden in der Kreisliga B spielen und dort auch auf D1-Mannschaften treffen, die mit dem älteren Jahrgang spielen. Das bedeutet, das wir die Spiele sicher nicht durch körperliche Überlegenheit, sondern nur mit fussballerischen Mitteln gewinnen können. Daran werden wir intensiv arbeiten, auch im Hinblick auf die nächste Saison, wo es gilt mit der D1 die Kreisliga A zu bestehen.
Fest geplant ist die Fahrt zur Jugendburg Gemen, diese wird über Pfingsten 2013 stattfinden, diesen Termin bitte vormerken.
Auch werden wir während der Saison eine Fahrt in ein Bundesligastadion planen, den Termin geben wir rechtzeitig bekannt.
Zur Zeit planen wir auch einen Trainingsanzug (Präsentation) für die D-Jugend, wenn wir keine Sponsoren finden, ist eine Selbstbeteiligung nicht ausgeschlossen, dieser Anzug geht dann natürlich in den Besitz der Jungs über.
Trainingstart für unsere D2 Mannschaft ist Montag der 23.07.2012 um 17:45 Uhr am DJK-Platz.
In den ersten 5 Wochen werden wir Mo, Die und Do uns jeweils um 17:45 Uhr zum Training treffen, an den Samstagen sind wir bemüht Spiele zu bekommen. Also stellt Euch auf diese Saisonvorbereitung ein, Training ist in den Ferien Pflicht für alle die nicht im Urlaub weilen, denn die Trainer opfern Ihre Zeit auch für Euch.
Vom 25 bis 26.08.2012 werden wir ein Trainingslager in Sendenhorst planen, dies wird der Abschluss der Saisonvorbereitung sein, weitere Infos hierzu folgen noch.
Bitte gebt uns noch eine Info, wer wann im Urlaub ist, so können wir besser planen.
Zur Information aller, haben wir eine eigene Seite im Internet, unter http://ejunioren.blogspot.de/ könnt Ihr euch ständig informieren was gerade ansteht. Infos zu den Spielen etc. gehen zusätzlich noch per E-Mail raus.  Auf unserer Internetseite steht schon ein Foto unseres Teams, leider fehlen auf dem Bild noch Spieler, die trotz Hinweis nicht zum Elterntermin am Dienstag erschienen sind.
Ganz wichtig ist uns natürlich auch die Unterstützung der Eltern, die immer herzlich eingeladen sind und auch ein Teil der Gemeinschaft sind (nur bei der Aufstellung nicht ;-) )
Wir freuen uns auf eine tolle Saison mit Euch,
 
Euer Trainerteam

Sonntag, 1. Juli 2012

Topspieler der Woche ist Maxi Reiker

DJK Dülmen E2 wird Zweiter in DJK Wacker Mecklenbeck !


Eine tolles Turnier spielte die E2 der DJK am Samstag, 4 Siege und eine 0:1 Niederlage gegen Eintracht Rheine brachten den 2. Platz. Die Niederlage jedoch war unverdient, denn die DJK Dülmen beherrschte den Gegner klar, fing sich jedoch einen Konter, der eiskalt vom Gegner genutzt wurde. 
Geschlagen wurden die Mannschaften aus Greven, Mecklenbeck, Nienberge und (JC)Emsdetten 05.
Nach dem Turnier wurde Maxi Reiker zum Topspieler der Woche gewählt. Er war, nach seiner langen Verletzung, wieder gewohnt zweikampfstark und passsicher.
Topspieler der Woche: Maximilian Reiker
  

Montag, 18. Juni 2012


Hallo Männer der DJK E2,
 
nun steht für uns am Samstag 23.06.12 das Turnier bei TSG Dülmen an, hierzu treffen wir uns um 12:45 Uhr am TSG Stadion, erstes Spiel um 13:45 Uhr.
Wer nicht kann, sagt bitte am Dienstag nochmal persönlich ab, oder schickt eine E-Mail !!!
 
Bis denn,
 
Euer Trainerteam

Samstag, 16. Juni 2012


Hallo liebe Eltern und Spieler der E2,
 
nun geht es in die D-Jugend, wieder ist ein Fussballjahr zuende, aber wir freuen uns auf die neuen Mannschaften. Um diese Mannschaften in der D-Jugend zusammenstellen zu können, werden alle D-Jugendspieler ab nächster Woche (Sichtungstraining Jahrg. 2000/2001) zusammen trainieren. Nach Einteilung der Mannschaften in den nächsten Wochen, werden diese auf Ihre entsprechenden Trainingstage zurückkehren.
Bitte nicht zu spät kommen !! Termine siehe unten.
 
Lg,
Euer  Trainertaem
 

Hallo zusammen,

hier nun die offiziellen Starttermine für die neuen Mannschaften der kommenden Saison 2012/2013:

1. Training der neuen B-Jugend (I + II) am Mittwoch den 27.06.2012 Beginn: 18:00 Uhr bitte pünktlich erscheinen! Rasen Süd
1. Training der neuen C-Jugend (I + II) am Dienstag den 19.06.2012 Beginn: 18:00 Uhr bitte pünktlich erscheinen! Rasen Süd
1. Training der neuen D-Jugend (I - III) am Dienstag den 19.06.2012 Beginn: 18:00 Uhr bitte pünktlich erscheinen! Hauptplatz

Bitte schickt alle betroffenen Spieler pünktlich zu den genannten Terminen!

Danke für Eure Mithilfe und informiert auch die Eltern der Spieler.

Gruß

Jürgen Hülsheger
-Jugendobmann-
DJK SF Dülmen 1920 e.V.
Tel.: 02594/782319
Mobil: 0173/2836864

Montag, 11. Juni 2012

letztes Spiel gegen Gescher 08


Hallo liebe Fußballer der DJK Dülmen E2,

am Samstag treffen wir uns um 11:15 Uhr zum letzten Meisterschaftsspiel gegen Gescher 08, Anstoß ist um 12:15 Uhr. Danach laden wir alle Familien der Spieler ein, die Saison noch einmal gemeinsam zu besprechen, dies wird oben im DJK-Clubheim stattfinden.
Dazu haben wir keine Kosten und Mühen gescheut, euch mit neusten technischen Mitteln auch ein paar optische Eindrücke zu vermitteln. Also, es lohnt sich vorbei zu schauen. So gegen 15:30 Uhr werden wir dann Grill anwerfen, um auch was für das leibliche Wohl zu tun.

Liebe Grüße,
Euer Trainerteam

Sonntag, 3. Juni 2012

                                                 Topspieler der Woche wurde Tim Czubek.

Begegnung DJK Dülmen E II gegen DJK Eintr. Coesfeld endete mit einer Niederlage.

Eine super spannende Partie konnten alle Anwesenden am Samstag auf dem Sportplatz miterleben.
Bereits nach wenigen Minuten konnten die Gäste in Führung gehen. Eine weitere Torchance der 
Eintr. Coesfeld wurde anfangs sehr gut durch unsere Abwehr vereitelt, jedoch landete der Ball
durch einen unglücklichen Ballkontakt unserer Jungs im eigenen Tor.
Jetzt hieß es "den Kopf nicht hängen lassen". Angefeuert durch die Elternschaft und die Trainer am
Spielfeldrand gelang es Jan Springeneer den gegnerischen Torwart zu überwinden und das für uns so wichtige Anschlußtor zum 1:2 zu erzielen.
Kurze Zeit später legte Eintr. Coesfeld nach und weitete den Vorsprung auf 3:1 aus. Durch schöne
Spielkombinationen und kämpferischem Einsatz gelang es unserer Mannschaft weiter druckvoll nach vorne zu spielen, was dann auch mit zwei Toren durch Jan Bontrup zum 3:3 belohnt wurde. Durch ein weiteres Tor von Kevin Ekhardt gelang uns erstmalig die Führung zum 4:3, jedoch brachten die Gäste einen
weiteren hoch geschossenen Ball unhaltbar im Tor unter. Halbzeit: 4:4.
In der 2. Hälfte kamen wir gut ins Spiel und Tim Czubek gelang ein weiterer Treffer, der uns erneut die Führung brachte. Doch wie schon vorher legte Coesfeld zum 5:5 nach. Was für ein Fußballkrimi.
Die Antwort folgte sogleich durch einen erneuten Torschuß von Jan Bontrup zum 6:5.Es folgten weitere Torchancen auf beiden Seiten, wobei das Torglück auf Seiten der Gäste war. Endstand 8:6. Nach Ende
der Partie wurde Tim Czubek aufgrund seiner Leistungen zu Topspieler der Woche gewählt.      
     

Donnerstag, 31. Mai 2012

Jannik Benterbusch Topspieler der Woche

DJK Dülmen E2 schlägt die E3 mit 1:0

In einem packendem Spiel am Donnerstag konnten sich die Spieler der E2 gegen die E3 durchsetzen. Tolle Spielzüge brachten Torchancen auf beiden Seiten, die größte in der ersten Halbzeit hatte Marlon Borgmeier für die E2, der aber Pech im Abschluss hatte. In der zweiten Halbzeit wurde das Spiel immer hitziger, besonders auf Seiten der E3, wo nach dem Führungstreffer durch Kevin ( Los Ochsos, Alissa) Ekhard die Zuschauer von Außen das Spiel beeinflussten. Die Männer der E2 blieben jedoch ruhig, und konnten mit einer klasse Leistung von allen Spielern die Punkte einfahren.
Auch Torhüter Jannik Benterbusch war mit einer fehlerlosen Partie ein wichtiger Baustein beim Sieg.
Den Topspieler der Woche hätten alle verdient, besonders war jedoch das "zu Null" mit tollen Paraden und abgefangenen Ecken vom Torhüter, so ging dieser dann an Jannik.

Jetzt geht es am Samstag 02.06.12 gegen DJK Coesfeld, Treff 10:15 Uhr, Anstoß 11:15 Uhr.


Euer Trainerteam

Montag, 28. Mai 2012

Gemen-Rückkehrer jetzt gegen DJK E3

Hallo Männer,

nach der Rückkehr aus Gemen geht es nun am Donnerstag gegen unsere 3 Mannschaft, da haben wir uns nochmal etwas vorgenommen.
Also: Treffen um 17:00 Uhr am DJK-Platz, Anstoß um 17:45 Uhr.



Bis denn,
Euer noch müdes Trainerteam

Mittwoch, 16. Mai 2012


Hallo Männer,

anbei die letzten Infos für unsere Mannschaftsfahrt auf die Jugendburg nach Gemen.
Diese Jugendfreizeit steht unter dem Motto: "In 66 Stunden um die Welt"

Wir treffen uns am Freitag dem 25.05.2012 um 16:00Uhr am DJK-Platz.
Ende ist dann am Montag-Mittag um 11:00 Uhr in Gemen.
Bis dann alle Taschen verladen sind dauert es meistens, so dass wir
nicht vor 12:00 Uhr in Dülmen eintreffen. Bewährt hat sich, dass die Fahrer die Kinder im Auto eben nach Hause bringen.
Für die An.- und Abreise der E2 sorgen die Trainer.



Die Adresse ist Jugendburg Gemen, Schlossplatz 1, 46325 Borken-Gemen.
Da diese Adresse in den Navigationsgeräten nicht gefunden wird, bitte
mit "Navi" nach dieser Adresse fahren: Coesfelder Straße 10 in 46325 Borken.
Merfeld  => B67n bis Borken-Gemen (Fahrzeit ca. 35 Min.).

Folgende Sachen bitte mitbringen:
Sportsachen für drinnen und draußen (auch Ersatzsachen).
Trikot mit Hose, Stutzen und Fußballschuhe sowie eine Regenjacke.
Schlafanzug, Waschzeug, Badeschlappen und Handtuch.
Bett und Bettwäsche ist kompl. vorhanden inkl. Kopfkissen und Bettbezüge!!!
Untergebracht werden wir in 2-4 Mann Zimmer mit separatem Bad.

Am Freitag machen wir mit den anderen Gruppen am Abend ein Picknick.
Bitte packt dem Sohn dafür etwas zum Essen und zum Trinken ein.
Ab dem ersten Tag werden wir dann voll verpflegt.

In der Burg gibt es Getränkeautomaten und Süßigkeiten zu moderaten Preisen.
Etwas Taschengeld mitgeben ist daher i. O., aber bitte nicht zu viel.
Wasser und Tee steht jederzeit kostenlos zur Verfügung.
Ein Restaurant wo man eine Pizza essen kann ist auch vor Ort.

Bitte keine teuren Handy oder teure Wertsachen mitgeben, wir können keine Haftung dafür übernehmen.

Außerdem bitte keine Spielekonsolen mitgeben.
Wir wollen nicht "daddeln" sondern uns draußen bei schönem Wetter bewegen, andere Menschen kennen lernen, viel lachen und Spaß haben.

Vielen Dank für eure Unterstützung !!!

Gruß,
Euer Trainerteam

Montag, 14. Mai 2012

Training bzw. Meisterschaftsspiel

Hi Jungs !!

Am Donnerstag ( Vatertag ) wollen wir das Training locker angehen lassen. Deshalb sind alle Väter herzlich zu mittrainieren eingeladen

Um : 17:15 Uhr - 19:00Uhr

Wo : DJK Hauptplatz

Dann am Samstag den 19.5.2012 haben wir ein Meisterschaftsspiel in Merfeld dazu treffen wir uns um 9:00 Uhr am DJK Parkplatz.

 bis Donnerstag euer Trainerteam 

Sonntag, 13. Mai 2012

Trotz guter Leistung nicht belohnt !

E2 verliert Heimspiel gegen Holtwick E1 mit 2:5 !

Eigentlich haben die Männer der E2 von DJK Dülmen wieder gezeigt was sie drauf haben. Der Start wurde wieder verschlafen und so gab es wieder ein frühes 0:1, danach hängten sich alle rein und man hatte das Spiel eigentlich im Griff und hätte sogar in Führung gehen können, doch wieder macht der Gegner aus einem einzigen Fehler das 0:2. Die Männer der E2 gaben trotzdem noch nicht geschlagen und kämpften sich mit dem 1:2 durch Elias Sempf wieder in die Partie. Nach dem Anschlusstreffer kamen die Holtwicker unter Druck und der Ausgleich lag in der Luft, wieder nutzen die Holtwicker die Gelegenheit, als die Spieler der E2 alle zu weit aufgerückt sind und machen durch einen Konter das 1:3. Jetzt war die Partie entschieden, die Enttäuschung war jedem anzumerken. Kevin Ekhard konnte nochmal auf 2:4 verkürzen, der Anschluss kam jedoch zu spät.
Auch Torhüter Jannik Benterbusch konnte die Niederlage nicht verhindern, trotz guter Leistung wie z. B. der abgefangenen Flanken und Ecken.
Er wurde nach dem Spiel zum Topspieler gewählt, was mit einem Sieg sicherlich mehr Freude macht.

Jannik Benterbusch

Kopf hoch Männer!  Mal gewinnt man, mal verliert man !!
Wir kommen zurück !

Montag, 7. Mai 2012

Topspieler der Woche ist Marlon Borgmeier

DJK Dülmen E2 verliert Derby gegen TSG Dülmen E1

Ein hochdramatisches Derby lieferten sich die Mannen der DJK Dülmen E2 mit der TSG E1. Es ging hin und her auf dem Spielfeld, wobei die DJK deutlich mehr große Torchancen hatte, und das Spiel schon früh für sich entscheiden konnte. So fiel nach der 1:0 Führung der DJK eben nicht das 2:0, sondern die TSG glich aus und ging mit 2:1 in Führung. Das konnten die Jungs der DJK wieder auf 3:2 drehen und hätten auch hier wieder den Sack frühzeitig zumachen können, diese Chance blieb aber wieder ungenutzt. So kam dann das was kommen musste, kurz vor Schluss kassierte man den Ausgleich und mit dem Schlusspfiff gab es noch das 3:4 dazu.
Topspieler der Woche war Marlon Borgmeier, der mit viel Einsatz zu gefallen wusste.
Eine unverdiente Niederlage !!!
Aber jetzt erst recht, schon im nächsten Spiel gegen Holtwick gibt es wieder 3 Punkte zu holen.
Dazu Treffen wir uns am Samstag um 11:15 Uhr am DJK-Platz zum Heimspiel gegen Holtwick,
Anstoß um 12:15 Uhr.
Topspieler der Woche: Marlon Borgmeier

Dienstag, 1. Mai 2012

Topspieler der Woche ist Thomas Rybakow

DJK Dülmen E2 schlägt Darup E1 verdient mit 5:1

Auswärtssieg !

Am Samstag konnten die Fußballer der E2 einen wichtig Sieg landen, so hält man weiter Anschluss an die Tabellenspitze. Nachdem die ersten Minuten wieder an den Gegner gingen, der dann auch verdient in der 3 Minute das 0:1 schoss, konnten die Männer der E2 dann das Spiel mit fußballerischen Mitteln drehen.
Immer häufiger wurde das Spiel nun nach der Balleroberung breit gemacht, und so konnte man schnell kontern.
In der 10 Minute fiel dann der Ausgleich durch Jan Bontrup und noch vor der Halbzeit erhöhten Elias Sempf und Luka Wegener auf 3:1.
Jetzt war die Partie entschieden und die DJK kontrollierte das Spiel nach belieben. Die weiteren Treffer zum 5:1 erzielten Marlon Borgmeier und Jan Springeneer.
Zum Topspieler der Woche wurde Thomas Rybakow gewählt, der durch Trainingseinsatz und tolles Passspiel im Spiel gegen Darup überzeugen konnte.

Wichtig:
Das Spiel gegen TSG Dülmen E1 wurde auf Montag den 07.05.2012, Anstoß 18:00 Uhr verlegt.
Wir treffen uns um 17:00 Uhr am DJK-Platz (Heimspiel)

Ich erinnere nochmal an das Geld für Gemen (75,- Euro, Fahrt über Pfingsten), in der nächsten Woche muss ich das Geld überweisen, ich nehme das Geld auch in bar an !
Angemeldet für die Fahrt nach Gemen sind alle Spieler, abgesagt hat keiner unserer Jungs.

Topspieler der Woche: Thomas Rybakow


Mit sportlichen  Grüßen,
Benti

Donnerstag, 26. April 2012

Nächster Auftritt am Samstag in Darup !

Hallo Männer,

am Samstag 28.04.12 geht es nach Darup, da werden wir wieder alles geben !
Abfahrt um 10:30 Uhr am DJK-Platz, Anstoß um 12:00 in Darup.

Bitte keine Absagen, wir sind nur 10 Mann.

Mit sportlichen Grüßen
Euer Trainerteam

Am Samstagnachmittag spielt die C1 gegen Heek, da geht es um den Aufstieg in die Bezirksliga. Alle Fussballer der DJK sind eingeladen die Jungs anzufeuern.
Anstoß um 15:15 bei DJK !!!

Sonntag, 22. April 2012

DJK Dülmen E2 verliert unverdient gegen Rorup !

Eine unverdiente Niederlage kassierte die E2, die Männer beherrschten die Roruper über die komplette Spielzeit, hatten aber Pech im Abschluss. Rorup nutze die Gelegenheiten zum Tore schießen aus, so geschehen in der ersten Minute, als die Konzentration noch fehlte. Trotzdem verlor die Mannschaft zu keiner Zeit das Konzept und erspielte sich Torchance auf  Torchance. Statt des hochverdienten Ausgleichs kassierte die E2 dann das 0:2 nach einem Missverständnis in der Abwehr.
Trotzdem muss man der Mannschaft eine tolle Leistung bescheinigen, denn in dieser Verfassung können sie in der Liga jeden schlagen, die Tore werden im nächsten Spiel wieder fallen.
Topspieler der Woche wurde Kevin Ekhardt, er setzte sein Aufgabe zu 100 % um, und war kämpferisch und spielerisch vorbildlich.

Kevin Ekhardt ist Topspieler der Woche




Montag, 16. April 2012

Donnerstag gegen Rorup 1

Hallo Männer,

am Donnerstag spielen wir Zuhause gegen Rorup 1, Treffen ist um 17:00 Uhr, Anstoß um 18:00 Uhr.

LG,
Euer Trainerteam

Freitag, 6. April 2012

Topspieler ist Jan Bontrup bei Sieg gegen TUS Haltern

DJK Dülmen E2 schlägt TUS Haltern mit 4:2

Eine überzeugende Leistung zeigten die Männer der E2 gegen Haltern, die Mannschaft aus Haltern war eine Mischung aus altem und jungem Jahrgang und verlangte den Rot-Weißen alles ab. Taktisch und spielerisch waren die Jungs von der E2 klar überlegen, immer wieder nutzten Sie die Fehler der Halterner zu schnellen Kontern und gingen früh mit 1:0 durch Marlon Borgmeier in Führung. Die Halterner setzten nun körperlich alles dagegen und und konnten das Spiel noch vor der Halbzeit auf 1:2 drehen. Doch die DJK steigerte sich auch im Zweikampf und so war es wieder Marlon Borgmeier der noch vor der Halbzeit den Ausgleich erzielte.
Nach der Halbzeit paste dann alles zusammen, Zweikämpfe wurden gewonnen trotz der harten Gangart der Halterner und so setzte sich die taktische und spielerische Überlegenheit durch. Marlon Borgmeier und Elias Sempf erzielten die Treffer zum 4:2 Endstand.
Nach dem Spiel wurde Jan Bontrup zum Topspieler der Woche gewählt, sein Einsatz für die Mannschaft war unermüdlich, und tolle Pässe durch Jan, waren immer wieder wichtig für den Spielaufbau.

Euer Trainerteam

Dienstag, 3. April 2012

Freundschaftsspiel DJK Dülmen E2 vs. Tus Haltern E2

Hallo Jungs
Am Donnerstag den 05.04.2012 haben wir ein Freundschaftsspiel gegen Tus Haltern .
Wir treffen uns am DJK Platz 17:15 Uhr , Anstoß ist um 18:00 Uhr .
Alle müssen kommen Absagen werden nicht angenommen , da wir mit 7 Kindern sehr schwach besetzt sind wäre es schön wenn Thomas und Elias doch noch Zeit finden würden .


(Maxi , Conrad = Urlaub , Tim = Verletzungspause , Elias und Thomas =????????)




Bis Donnerstag , Eure Trainer
                            Jörg
                            Christian
                            Franz -Josef
                            Marko

Sonntag, 1. April 2012

Gemen rückt näher !



Hallo Männer,
wir bitten eindringlich um eine gute Trainingsbeteiligung in den Ferien. Sollte Jemand nicht wegfahren, ist erscheinen beim Training Pflicht.
Wir opfern unsere Zeit auch !!!
Natürlich ist Urlaubern das Fehlen nicht untersagt.


Langsam rückt auch die Fahrt nach Gemen (über Pfingsten) näher, deshalb bitte ich Euch, bzw. Eure Eltern, das Geld für diese Fahrt auf mein Konto zu überweisen. Schön ist die Tatsache, dass ich keine Absagen bekommen habe, und alle Kinder schon in Gemen angemeldet sind. Die Kosten betragen 75,- Euro pro Person, egal ob Betreuer oder Fußballer.

Die Burg in Gemen


Jannik beim Spiele-Abend (Schokolinsen mit Strohalm transportieren)


Hier wird das Abendessen im Keller der Burg eingenommen

Die Kontonummer könnt bei bei mir oder Anja (auch telefonisch) erfragen, ich werde das Geld dann gesammelt an den DJK-Verband überweisen.
Weitere Infos könnt Ihr auch unter http://www.djk-dv-muenster.de/de/html/1550.freizeiten.html einsehen.


Mit sportlichen Grüßen
Benti






Sonntag, 25. März 2012

Saisonstart ist geglückt, Luka Wegener Top-Spieler der Woche

SG Coesfeld E2 wurde klar beherrscht.

Mit einem deutlichen 4:1 Sieg in Coesfeld konnten die E2-Fußballer der DJK Dülmen einen tollen Saisonstart hinlegen. Die Mannschaft spielte von Beginn an überlegen und hatte nach hinten immer die nötige Sicherheit, dafür sorgten Jan Springeneer, Maxi Reiker und Luka Wegener, die auch immer wieder das Spiel nach vorne ankurbelten. Trotzdem fing man sich nach 10 Minuten einen Gegentreffer, wobei der hervorragend aufgelegte
Torwart Jannik Benterbusch zunächst noch abwehren konnte, gegen den Nachschuss jedoch machtlos war.
Trotzdem blieb die DJK überlegen, und erspielte sich über die beiden Mittelfeldspieler Jan Bontrup und  Kevin Ekhardt immer wieder Torchancen. Mittelstürmer Marlon Borgmeier erzielte dann endlich, mit einem wuchtigen Linksschuss in den Winkel, in der 15 Minute den verdienten Ausgleich.
Nach der Halbzeit machte die E2 weiter Druck und so konnte wieder Marlon Borgmeier auf 2:1 erhöhen. Jan Bontrup erzielte dann in der 35 Minute die Vorentscheidung als er eiskalt einen Fehler des Torhüters nutzte. Auch der schon vor der Halbzeit eingewechselte Elias Sempf und die in der zweiten Hälfte gekommenen Rene Britner und Konrad Braun ließen nicht locker, sondern sorgten für noch mehr Druck vor dem Tor der Coesfelder und so konnte Luka Wegener mit seinem 4:1 den Sack endgültig zumachen. Die Coesfelder hätten in der Schlussphase noch mehr Gegentore bekommen, wenn der gute Torwart die Chancen von Rene Britner und Konrad Braun nicht pariert hätte.

Nach dem Spiel fiel die Wahl des Topspielers der Woche wieder einmal sehr schwer, denn die Leistung der Mannschaft war geschlossen gut. Die Wahl fiel dann aber verdient auf Luka Wegener der nicht nur in diesem Spiel eine klasse Leistung gezeigt hat sondern auch im Training hart an sich gearbeitet hat.

Euer Trainerteam





Freitag, 23. März 2012

Saisonstart

Hallo Männer!
 
Endlich ist es soweit "Saisonstart". Zu unserem 1. Spiel treffen wir uns am Samstag, 24.03.12
um 11.45 Uhr auf dem DJK-Parkplatz. Spielbeginn ist um 13.00 Uhr. Es wäre schön wenn alle,
auch die die krank sind mitkommen könnten. Wir brauchen alle zum Anfeuern.
 
Also bis Samstag.
 
Jörg, Christian, Franz-Josef und Marko
 

Sonntag, 18. März 2012

Vorbereitung endet mit Jan Springeneer als Topspieler der Woche

                                                    Topspieler der Woche: Jan Springeneer

Am Samstag spielte die E2 noch einmal gegen die D-Jugend von DJK Rödder, hier hegt man eine freundschaftliche Beziehung unter Trainern und Spielern. So stand hier der Spaß im Vordergrund, schon mal das D-Jugendformat, großes Feld mit 9 Spielern, für die nächste Saison zu testen. Das die Männer der E2 am Ende mit 0:6 verloren ist nicht wichtig, obwohl man zur Halbzeit nur 0:1 hinten lag, und eigentlich dem Ausgleich sehr nahe war. Jan Springeneer war die Säule der Abwehr und hielt mit allen Mitteln dagegen, auch spielerisch setzte er immer wieder Akzente nach Vorne. Das war noch einmal eine gute Trainingseinheit für alle.










Nach dem Spiel gab es für alle noch eine leckere Bratwurst im Brötchen, dazu ein Getränk, und so pflegte man die guten Beziehungen....


Am Sonntag ging es dann nach Münster in die Rummenigge-Halle, hier wurde nochmal frei von allen Zwängen Fußball gespielt. Auch die Trainer stellten eine Mannschaft und zeigten den jungen Hüpfern nochmal, wo die Grenzen liegen.... HoHoHo


Jetzt kann die Saison am kommenden Wochenende losgehen, zweimal trainieren wir noch ganz intensiv,
dann geht es zur SG Coesfeld.
Euer Trainerteam